Vlad Cojocaru

Akkordeon

Vlad Cojocaru, geboren in Moldawien, begann sein Akkordeonstudium 2001 an der Akademie für Musik und Theater in Chishinau, gewann mehrere Preise bei diversen Akkordeonwettbewerben. 2009 schloss er sein Studium an der Hochschule für Musik in München ab. Er spielt in verschiedenen Ebsembles, vor allem osteuropäische Musik mit Jazz Einflüssen, u.a. bei Konnexion Balkon, München.
Weitere Infos: www.konnexionbalkon.com