Willa Webber & Quartet San Francisco

STRAWBERRY ‘N PEPPER

STRAWBERRY ‘N PEPPER ist das erste gemeinsame Programm von Willa Webber und dem Quartet San Francisco, welches die Künstler in diesem Sommer präsentieren. Es reicht von neu arrangierten bekannten Werken aus der Klassik bis zu gemeinsam entwickelten spritzigen Originalwerken.

Willa Webber , Foto: Claudia  CasagrandaWilla Webber, Foto: Claudia Casagranda

WILLA WEBBER (Wiltrud Weber) ist eine vielseitige und international gefragte Sopranistin und Künstlerin. Ihr musikalisches Spektrum reicht von der Klassik bis zu modernen Arrangements.

Mit grosser Authentizität wagt sich die in mehr als 10 Sprachen singende Sängerin immer wieder auf neues Terrain. Ob als singende Diva in Hochhuths Sommer 14 am Theater am Schiffbauerdamm/Berlin, im Soundtrack bzw. bei Auftritten in internationalen Filmen („Viking Women“, „Father Rupert Mayer“, „Rosita Serrano, la favorita del Tercer Reich“), als Artist in Residenz bei den 1. Internationalen Musik & Theater Tagen in Kolberg/Polen oder bei Studioproduktionen mit Eigenkompositionen in Los Angeles, ihre warme lyrische Stimme und ausdrucksstarke Bühnenpräsenz erreichen und berühren das Publikum.

Wiltrud Weber ist eine Klasse für sich,…warmer, glockenreiner Sopran von höchster Klanqualität“ (Südkurier)

„…multikulturelles Stimmtalent, ausdrucksstarke Sopranistin mit betörender Mimik und Gestik…begeistert mit einer Stimme, die sich mühelos zwischen volkstümlichen, beschwingten Klangfarben und klassischem Sopranfach bewegt“ (Schwäbische Zeitung)

Willa Webber & Quartet San Francisco, Foto: Megan ReevesQuartet San Francisco, Foto: Megan Reeves

Für ihr mehrsprachiges und genreübergreifendes Repertoire konnte Willa Webber keinen stimmigeren Partner finden als den Itzhak Perlman Schüler Jeremy Cohen und sein mehrfach Grammy nominiertes QUARTET SAN FRANCISCO:
Virtuos, erfrischend und elegant bewegen sich die Musiker dieses Ensembles zwischen Tango, Pop, Bossarhythmen, Swing, Jazz, zeitgenössischer Klassik und musikalischen Einflüssen aus der ganzen Welt. Mit ihren überraschenden Neuinterpretationen bekannter Musikstile ziehen die hochtalentierten Künstler des Quartetts ihr weltweites Publikum regelmässig in den Bann.

„Unbekümmerter Esprit, ausgezeichnete technische Ausführung und ein tiefes Empfinden für musikalische Ausdrucksweise“ (Washington Post)

„Grenzenloser Optimismus…unerwartete Schönheit“ (Bay Area Reporter)

Ensemble

Willa Webber & Quartet San Francisco (Deutschland/USA)

* kann im Einzelfall abweichen

  • Willa Webber (Soprano)
  • Jeremy Cohen (Violine)
  • Matthew Szemela (Violine)
  • Chad Kaltinger (Viola)
  • Andres Vera (Cello)
  • Video / Audio

    WILTRUD WEBER - SOPRANO * LIVE

    AVE MARIA SHALOM - Willa Webber

    San Francisco Rehearsal Session Final