Künstler im Überblick

Kultur ist Nahrung; aber nur solange man lebt!

Liebe Freunde, nicht zuletzt aus Rücksicht auf die Gesundheit unseres verehrten, oft älteren Publikums, haben wir uns dazu entschieden, bis Herbst 2021 keine Konzerte zu veranstalten. Sowohl die verlegten als auch die neu hinzugekommenen Termine veröffentlichen wir in Kürze hier an dieser Stelle und auf Facebook. Bereits gekaufte Karten können, bis zu den bei den Ticketsystemen hinterlegten Fristen, umgetauscht werden. Aus Gründen der Fairness lehnen wir die Gutscheinlösung ab. Sie bekommen Ihr Geld zurück.

Vorschau der Verlegungen:

Die Termine Wiener Sängerknaben Solingen und Neuwied entfallen ersatzlos.

Dafür:
03.12.2021 / Speyer – Gedächtniskirche
04.12.2021 / Bonn – Kreuzkirche
10.12.2021 / Kassel – optional und unbestätigt

Die zurzeit noch kommunizierten Termine mit Nikolai Tokarev oder Ludwig Güttler werden in den Januar/Februar 2022 verschoben.

Stay tuned!

Ludwig Güttler, Foto: Kaskara Ludwig Güttler
Prof. Ludwig Güttler, zählt als Solist auf der Trompete und dem Corno da caccia zu den erfolgreichsten Virtuosen der Gegenwart und genießt weltweit den Ruf des besten Bachtrompeters; zahlreiche internationale Preise zeigen seine hohe Anerkennung…
Info / Konzerttermine

Wiener Sängerknaben, Foto: Lukas Beck Wiener Sängerknaben
Der älteste Hinweis auf einen Knabenchor in der Wiener Hofburgkapelle datiert auf das Jahr 1296. 1498, vor mehr als einem halben Jahrtausend, verlegte Kaiser Maximilian I. seinen Hof nach Wien. Damit war der Grundstein für die Wiener Sängerknaben gelegt….
Info / Konzerttermine

Nikolai Tokarev, Foto: Felix broede Nikolai Tokarev
Der russische Pianist Nikolai Tokarev hat sich vom einstigen Wunderkind zu einem weltweit gefeierten Interpreten seiner Generation profiliert. Er entstammt einer bekannten Musikerfamilie und wurde 1983 in Moskau geboren… »Dieser Pianist ist in seiner Generation eine Ausnahmeerscheinung.« (Rondo Magazin)
Info / Konzerttermine

Foto: Katona Twins Katona Twins
Die Zwillingsbrüder Peter und Zoltan Katona sind zweifellos eines der besten klassischen Gitarrenduos der Welt und begeistern darüber hinaus mit einer einzigartigen Bühnenpräsenz und ihrem Crossover zu populären Stilrichtungen.
Info / Konzerttermine

Foto: Rastrelli Cello Quartett Rastrelli Cello Quartett
Das “Rastrelli Cello Quartett” besteht aus vier Violoncelli, und doch meint man, den besonderen Klang eines klassischen Streichquartetts zu hören. Ja mehr noch, ihr Spiel verwandelt das Cello in ein Streichinstrument, das keine musikalischen Grenzen zu kennen scheint.
Info / Booking

Gitanes Blondes Gitanes Blondes
Die vier Münchner Musiker entführen die Zuhörer in ihrem Programm in die Welt des Balkan und der Klezmermusik, gemischt mit viel irischem, russischem und südamerikanischem Liedgut. Auch Meisterwerke der klassischen Musik, augenzwinkernd frisch interpretiert, erstrahlen bei Gitanes Blondes in neuem Licht.
Info / Booking

Die 3 von der Songstelle, Foto: Nils Harder Die 3 von der Songstelle
begeben sich in ihrem aktuellen Programm auf eine musikalisch – literarische Reise durch vier Jahrzehnte. Immer begleitet vom Tagebuch der Hiltrud Meier bleiben „die Drei“ auf eine hinreißend charmante Art und Weise nah am Zeitgeschehen.
Info / Booking

Neu bei Bubu Concerts

Pablo Neruda Project Pablo Neruda Project (Deutschland/USA)
Das Pablo Neruda Project ist ein einzigartiges Gesamtkunstwerk, ein musikalischer Spaziergang mit Pablo Neruda, der von sinnlicher Expression, tiefem Gefühl und intensiver Leidenschaft lebt.
Info / Booking

Willa Weber Quartet San Francisco Willa Weber & Quartet San Francisco (Deutschland/USA)
STRAWBERRY ‘N PEPPER ist das erste gemeinsame Programm von Willa Weber und dem Quartet San Francisco. Es reicht von neu arrangierten bekannten Werken aus der Klassik bis zu gemeinsam entwickelten spritzigen Originalwerken.
Info / Booking

Raul Jaurena Trio Raul Jaurena Trio (Uruguay/USA)
Ohne Zweifel zählt Raul Jaurena zu den weltweit führenden Ban­do­ne­o­nisten. Jaurena gilt als Vertreter des Tango Nuevo, greift aber auf traditionelle Tango-Vorlagen zurück und nimmt diese als Ausgangspunkt für seine Interpretationen. 2007 erhielt er für sein Album „Te amo Tango“ den Latin Grammy in der Kategorie „Bestes Tango Album„, …
Info / Booking

Jascha Lieberman Trio Jascha Lieberman Trio (Polen)
In ihren einzigartigen Arrangements kombinieren die Künstler Elemente klassischer Musik, Jazz und zeitgenössische Musik. Das Repertoiredes Trios umfasst: traditionelle Musik der aschkenasischen Juden, Musik vom Balkan und eigene Kompositionen des Leiters Jascha Lieberman. Die Gruppe hat für Roman Polanski, Ronald Lauder, Shlomo Mintz, The London Philharmony Orchestra gespielt…
Info / Booking

Werbepartner